Historie


Eine Auswahl an Ereignissen aus der Geschichte des Kirchenchores:


21.11.1945 Gründung des Kirchenchores auf Initiative des damaligen Pfarrers Staat

13.03.1946 Erste Generalversammlung des Chores; ein Mitgliedsbeitrag wird beschlossen (Männer über 18 Jahre 30 Pfennig, Jugendliche und Frauen 20 Pfennig monatlich); 1. Vorsitzender ist Philipp Hütsch

21.06.1947 Erstes "offizielles" gemütliches Beisammensein des Chores im Gasthaus zur Eisenbahn

1950 Rektor Arntz wird erstmals als Dirigent erwähnt

1952 Heinrich Thuy sen. löst Rektor Arnts als Dirigent ab

27.09.1953 Konzert im Nassauer Hof (erstes erwähntes Konzert)

08.12.1957 Mitwirkung des Chores bei der Einweihung des katholischen Kindergartens St. Marien

1961 Eine "geläufige" Messe (Fronleichnamsmesse von Lembacher) wird gesungen, da durch das allgemeine Versammlungsverbot wegen aufgetretener Kinderlähmungserkrankungen keine ausreichende Vorbereitung möglich war

20.02.1963 (Die erste erwähnte) Fastnachtfeier des Chores bei Martin Herboldsheimer

02.07.1967 Mitgestaltung der Einweihung des Jugend- und Pfarrheims

08.11.1973 Heinrich Thuy jun. übernimmt zuerst komissarisch und später fest das Dirigentenamt, da sein Vater, der bisherige Chorleiter, erkrankt ist

15.11.1975 Kirchenkonzert anläßlich des 30jährigen Chorbestehens sowie Übernahme der umgebauten Orgel

30.04.1978 Ausflug nach Salzburg und Mitgestaltung des Festgottesdienstes im Dom

August 1981 Teilnahme am Festumzug zur 700-Jahr-Feier der Stadtrechte Camberg als mittelalterliche Bänkelsänger



Festumzug zur 700-Jahr-Feier, 1981


01.12.1985 Jubiläumskonzert zum 40jährigen Bestehen des Kirchenchores

24.08.1986 Mitwirken beim 140jährigen Jubiläum des MGV 1846

03.10.1987 Festgottesdienst anläßlich der Verschwisterungsfeier mit Chambray-lès-Tours unter Mitwirkung des Chores

08.09.1989 Mitgestaltung des Abschiedsgottesdienstes für Pfarrer Schwientek

20.10.1991 Mitgestaltung der Marienvesper im Dom zu Limburg

18.07.1993 Mitgestaltung des Festgottesdienstes anläßlich der 700jährigen Kirchweih in Bad Sulza

04.12.1994 Erstes Spiritual- & Gospelkonzert des Kirchenchores im Rahmen des traditionellen Adventskonzertes

10.12.1995 Festkonzert zum 50jährigen Bestehen des Chores

26.07.1997 Gospelkonzert zugunsten der neuen Orgel in der Pfarrkriche

07.08.1998 Der Chor feiert den 50. Geburtstag seines Dirigenten Heinrich Thuy

August 2000 Teilnahme mit einem kleinen Teil des Chores am Altstadtspektakel im Rahmen der 1000-Jahr-Feier von Bad Camberg



Teilnahme am Altstadtspektakel als historischer Chor, 2000


25.09.2001 Orgelweihe der neuen Orgel unter Mitwirkung des Kirchenchores

25.08.2002 Benefizkonzert zugunsten der Opfer der Flutkatastrophe in Teilen Ostdeutschlands zusammen mit dem MGV 1846 und Cantabile Limburg

05.07.2003 Mitgestaltung des ökumenischen Stadtkirchenfestes

04.09.2005 Mitwirkung bei der Einweihung und Eröffnung des renovierten Pfarrheimes

31.03.2006 Konzert zur Wiedereröffnung der TG-Turnhalle

25.05.2007 Konzert zur Einweihung des neuen Klaviers im Pfarrheim

20.09.2009 Benefizkonzert zugunsten der Kreuzkapelle

11.09.2010 Konzert "50 Jahre Beatles" mit den Stamps im Kurhaus

03.03.2013 Benefizkonzert zugunsten des Projekts "Trinkwasser für Nigeria" des Ausschusses Weltkirche (zusammen mit den Kirchenchören aus Erbach und Oberselters)

27.06.2015 Im Rahmen eines Festgottesdienstes in der Pfarrkirche und anschließendem Beisammensein im Pfarrheim feiert der Chor sein 70-jähriges Jubiläum

26.02.2017 Der Chor nimmt als "Yellow Submarine" am großen Fastnachtsumzug teil

11.08.2018 Chorleiter Hein Thuy feiert im Pfarrheim seinen 70. Geburtstag


nach oben zur Chronik-Übersicht