Kirchenchor St. Peter und Paul

Patronatsfest mit Mozartmesse

Im Hochamt zum Patronatsfest am 28. Juni wurde die sogenannte „Orgelsolomesse“ von Wolfgang Amadeus Mozart gesungen – mit jeweils nur zwei Personen aus jeder Stimme, um die Vorgaben aufgrund der Corona-Pandemie zu erfüllen. Ein großer Dank gilt dieser Schola für die musikalische Bereicherung des feierlichen Gottesdienstes!

Für alle, die nicht in diesen Hörgenuss kommen konnten, wurde ein Videomitschnitt der Mozartmesse angefertigt:

Missa in C – Kyrie
Missa in C – Gloria
Missa in C – Credo
Missa in C – Sanctus
Missa in C – Agnus Dei

3 Kommentare zu “Patronatsfest mit Mozartmesse

  1. Karin Weiss

    Ein Genuss euch zuzuhören.Ihr habt wunderschön mit Heinrichs Orgelbegleitung gesungen.
    Euch allen vielen Dank.
    Auch Frank für die Aufnahmen.
    Hoffentlich können wir bald wieder gemeinsam singen.
    Liebe Grüsse und bleibt schön gesund.
    Karin

  2. Benedikt Thuy

    Sehr schöner Beitrag.

    So ist euer Jubiläum wenigstens nicht untergegangen.

    Klingt wie immer klasse (-:

    Viele Grüße aus MOD

    Benni

  3. Klaus Sturm

    Wunderschön! Wie sich unter Krisenbedingungen der tongewordene Glaube Raum und Gehör verschafft. LG Klaus

Schreibe einen Kommentar zu Klaus Sturm Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.